Hatha-Yoga und Atemschulung

Yoga ist eine alte indische Wissenschaft. In diesem Kurs setzen wir folgende Schwerpunkte, die auf den Menschen in der heutigen Zeit ausgerichtet sind.

  • Entspannungsübungen, Reise durch den Körper
  • Körperhaltungen (Asanas) die auf das Wohlbefinden des gesamten Körpers und speziell den Atem erfahrbar machen.
  • Die Atemschulung dient zum einen der Entspannung, zum anderen schenkt sie mehr Energie und Lebenskraft. Der Atem ist das Bindeglied zwischen Körper und Seele, so dass durch eine bewusste Atemführung Emotionen und Gedanken beruhigen werden.
  • Die Meditationsübungen, speziell Atemmeditationen, führen in die Stille und die Konzentrationsfähigkeit.

Harmonisierung von Körper, Seele und Geist ist die Folge dieser Art zu Üben.
Die Gesundheit kann so gefördert oder erhalten werden.


Die Kurse werden in Achtsamkeit geleitet und die TeilnehmerInnen werden individuell betreut.
Wir vergeben 7 Präsenzplätze, nehmen Sie gerne auch per ZOOM teil

 

 

Start am 07. Februar 2022 von 16.00 – 17.00 Uhr

10 Veranstaltungen mit 60 Minuten, immer montags Gebühren 90,00 EUR inkl. Skript
Anmeldung: im Mandala-Institut, Christa-Maria Gerigk, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformular: Anmeldeformular Yoga und Atemschulung

 Leitung: Helga Göttel als erfahrene und langjährige Yogalehrerin im Mandala-Institut